Indische Küche – Ein ayurvedisches Curry mit Miraherba

BY LIZ     /    5.AUG 2015

 

Ein Gericht für Körper und Seele

 

Miraherba Gewürze Logo Indisch Curry Curcuma Pippali

 

– Werbung –

 

Alles fing damit an, dass mir Anfang des Jahres der Winter in den Knochen saß… Frühjahrsmüdigkeit? Faul? Kränklich? Ich war für wenig zu begeistern und ständig müde. Eine gute Freudin drückte mir einen Zettel in die Hand und riet mir, mich mit dem Thema Ayurveda zu beschäftigen. Einige Tage später fiel mir daheim der Zettel wieder in die Hände. “Bestimme dein Dosha” Dein was? Da ich hohe Stücke auf meine besondere Freundin halte versuchte ich es. Solche sogenannten Doshatests findet man im Internet zu Hauf (nur falls einer von euch mal Lust zum Googlen und nachmachen hat) Der Hintergrund ist folgender: Im Ayurveda, der traditionell indischen Heilkunst, werden die Menschen in drei Kategorien (und deren Mischformen) eingeteilt. Die Doshas, also Kategorien, stehen unter anderem für die körperliche und seelische Verfassung eines Menschen. Ziel ist es diese drei Doshas in Balance zu halten. Wird eines zu stark spüren wir die entsprechenden Symptome.

 

 
Read More…

Sommer, Sonne, Grillen

BY Magdalena     /     16. Juli 2015

 

Die Kräuterbutter zum perfekten Grillvergnügen

 

Grillen Kräuterbutter Gemüse

 

Bunte Blätter und Herbst, Schnee im Winter, blühende Bäume im Frühling – es gibt Dinge die gehören einfach zusammen. So ist es auch mit Sommer und Grillen. Oder geht es euch nicht so?

 
Read More…

Grüner Spargelsalat mit Erdbeeren

BY Magdalena     /     14. Juni 2015

 

Ein leichtes Gericht für laue Sommerabende

 

Schneeball Blume Erdbeer Spargel Salat

 

Bevor die Spargelsaison am 24. Juni endet, möchte ich euch noch ein ganz einfaches, aber sehr leckeres und vor allem sommerlich leichtes Spargelrezept zeigen.

 
Read More…

Bärlauchpasta hausgemacht

BY Magdalena     /     11.Mai 2015

 

…wie glücklich es macht Nudeln selber herzustellen!

 

Bärlauchpasta Pasta mit Bärlauch und Parmesan

 

Ich liebe Nudeln! In allen Variationen, mit Soße, als Nudelpfanne oder nur mit gutem Öl und Parmesan. Ich glaube das ist kein so großes Geständnis, denn so wird es vielen von euch gehen. Ich dachte eigentlich immer selbstgemachte Nudeln sind aufwendig und nicht unbedingt gelingsicher.

 
Read More…

Sushi und PANTONE – Genuss trifft Farbe

BY Magdalena     /     25. April 2015

 

Hausgemachte Sushi-Variationen

 

California Rolls Sesam

 
– Werbung da Markennennung –
 

Bei einem Bummel durch die Stadt finden Liz und ich oft schöne neue Teile, die mit uns kommen und in Szene gesetzt werden möchten. So war es auch vor einiger Zeit, als ich diese tollen Pantone Serviertabletts und die passenden Schälchen dazu entdeckte. Es war Liebe auf den ersten Blick. Schälchen und Tabletts kann man nie genug haben. Das Auge isst ja schließlich mit.

 
Read More…

Bärlauch- und Spargelliebe

BY Magdalena     /     10. April 2015

 

Bärlauchpesto und gebratener Spargel mit Ofenkartoffeln

 

 Bärlauchpesto

 

Frühling, Bärlauch und Spargel. Dieses Trio gehört für mich unzertrennlich zusammen. Ich liebe saisonales Essen, da man sich so auf etwas freuen kann. Spargel im Winter kommt für mich nicht in Frage und Bärlauch habe ich auch ehrlich gesagt noch zu keiner anderen Zeit als von März bis Mai gesehen. Dieses Gefühl wenn es endlich wieder ein Lieblingsobst oder Gemüse beim Händler des Vertrauens gibt und es in einem tollen Rezept verarbeitet werden kann ist einfach schön. Jetzt ist wieder Bärlauchzeit! Das stark duftende Wildgemüse hat nur kurz Saison und sollte frisch verbraucht werden. Man kann ihn sowohl selbst im Wald sammeln, als auch auf dem Wochenmarkt kaufen. Zurzeit erlebt er eine wahre Renaissance und wird in den unterschiedlichsten Gerichten eingesetzt.

Read More…