Zuhause wie im Urlaub

BY Magdalena / 25. Mai 2020

 

Mit Pizza, Pasta und Wein holen wir uns das italienische Feeling nach Hause

 
Italien Urlaub
 
*enthält Werbung
 

Wie beim letzten Mal angekündigt möchte ich auch mit diesem Beitrag meine „Zuhause genießen“ Serie fortsetzten. Denn wenn wir in diesem Sommer leider nicht nach Italien reisen können, müssen wir uns eben das italienische Feeling nach Hause holen. Und womit geht das besser als mit gutem Essen und leckerem Wein!?


 
Italien Urlaub Zuhause
 

 

Wie im Grunde immer, aber vor allem jetzt, sollten wir es uns das Leben so schön wie möglich machen und die kleinen Dinge groß zu feiern. So denke ich brauch es gar keinen besonderen Anlass, um etwas besonders Leckeres gemeinsam zu kochen, um einen guten Wein aufzumachen oder um sich etwas zu gönnen. Vielleicht ist es sogar eine große Chance, dass wir dieses Jahr nicht an den Strand in das tolle Designhotel fahren können. Vielleicht lernen wir unter all den schlimmen Umständen unser Zuhause noch mehr zu schätzen und zu lieben. Vielleicht lernen wir, dass wir nicht immer auf den Freitag und auf den Sommerurlaub warten sollten oder müssen.

 
Italien Wein
 
Italien at home
 

Lasst uns einfach das Beste aus der Situation machen und damit fangen wir jetzt einfach mal an: mit ein paar Handgriffen holen wir uns dolce Vita ins Wohnzimmer oder auf den Balkon und machen einfach ohne Anlass, einfach aus Freude einen guten Wein auf. Passend zum italienischen Feeling habe ich für heute einen Chardonnay  aus demTrentino und ein rotes Cuvèe aus Umbrien dabei. Beide sind Bio Weine, wunderbar ausgewogen, elegant und frisch und stammen vom Weingut der Familie Lunelli. Auch wenn wir das Weingut derzeit nur in unseren Gedanken bereisen können, so können wir uns trotzdem den Wein zu einem guten Essen schmecken lassen und für die Zukunft vielleicht eine Reise genau dorthin planen.

 
Italien Rotwein Lunelli
 
Italien Wein Sommer
 

Neben dem Wein dürfen italienische Leckereien wie Pizza, Pasta, Oliven, reife Tomaten und gutes Öl nicht fehlen. Jetzt ist die Zeit in der wir unsere, aus den letzten Urlauben mitgebrachten, kulinarischen Schätze genießen können. Wir haben von unserem letzten Südtirol Urlaub noch köstlichen Balsamico Essig und aus Griechenland tolles Olivenöl. Dieses schätzen wir nun noch viel mehr und zelebrieren es mit hausgebackenem Brot.

 
Italien Pasta

Um das Feeling noch etwas besser zu machen, reichen auch schon ein, zwei Interior Accessoires. Ich habe zum Beispiel unsere Mandarinen Bäumchen einfach mal an den Esstisch geholt und ein, wie ich finde sehr passendes Poster aufgehängt – Pizza Pasta Vino – am besten jeden Tag und in der schönsten Sonne.

 
Wein Lunelli

In diesem Sinne hoffe ich ihr könnt es euch auch Zuhause schön machen!

 

Habt es fein und bleibt gesund,

Magdalena

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>