Leinen Sofabezug – Der Herbst zieht ein

BY Magdalena / 25. Sep 2020

 

Ein Wohnzimmer Makeover in zarten Herbsttönen

 
Leinen Sofabezug 2
 

*enthält Werbung für Comfort Works
 

Wie schon vor einigen Wochen in Instagram angekündigt ist es nun soweit und unser Sofa hat sein neues Kleid bekommen: Die Wahl ist auf den Leinen Sofabezug in naturfarben gefallen. Nicht nur ich, sondern auch Herr Fein sind sehr begeistert und so möchte ich euch im heutigen Beitrag etwas mehr berichten. Außerdem habe ich einige Ideen dabei, wie wir den Herbst Zuhause einziehen lassen können.

 

Leinen Sofabezeug Herbstlook 2
 

Leinen Sofabezug Wohnzimmer 2
 

Fangen wir doch nochmal kurz von vorne an: Unser Vallentuna Sofa von Ikea haben wir nun schon seit etwa dreieinhalb Jahren. Vor zwei Jahren wurde mein Wunsch von einem weißen Sofa dank den Bezügen von Comfort Works erfüllt(hier geht’s nochal zum Beitrag >>klick<<),denn Serienmäßig gibt es die Vallentuna Bezüge beim Schweden nicht in Weiß. Schon damals lag die Stoffwahl zwischen Baumwolle und Leinen. Ich habe mich gegen Leinen und für Baumwolle entscheiden, da der Weißton der damaligen Stoffe bei Baumwolle schöner war. Sowohl die Entscheidung für Weiß, als auch für Baumwolle habe ich nie bereut. Aber nun hat unser Sofa doch noch sein Leinenkleid bekommen, denn es gibt zwei neue Leinenstoffe in der Kollektion von Comfort Works.

 
Leinen Sofa Trockenblumen 2
 

Leinen Sofa Bezug Ikea 2
 

Diesmal habe ich mich natürlich nicht nochmal für Weiß entscheiden, sondern den schönen Pure Linen Natural Ton gewählt. Wie einige sicher in Instagram gelesen haben standen auch die neuen Samtstoffe zur Wahl, aber ich bin sehr froh, dass wir uns für Leinen entscheiden haben. Der Stoff hat eine tolle feste und edel wirkende Haptik und das zarte beige ist genau richtig, um zu verscheiden Looks kombiniert zu werden. Außerdem habe ich Vallentuna schon so oft in seinem ursprünglichen grau, aber auch in weißen Bezügen auf den Social Media Kanälen gesehen, aber nicht in beige.

 
Herbst Laub DIY 2
 
Leinen Sofabezug Comfortworks 2
 

Nachdem wir unsere weißen Bezüge nur sehr selten waschen mussten waren wir etwas aus der Übung, aber im Grunde ist das Ab- und Überziehen ganz leicht. Die Bezüge von Comfort Works entsprechen genau den Schnitten von Ikea und so findet jedes Teil ganz schnell seinen Platz. Der riesen Vorteil von Vallentuna ist für mich immer noch der Stauraum in den Sitzpolstern. So können die weißen Bezüge nun gut verstaut und geschützt im Sofa selbst aufbewahrt werden, bis sie wieder aufgezogen werden.

 
Leinen Sofabezug Herbst 2
 

Wie ich unser neues Sofa nun style möchte ich euch in diesem, aber natürlich auch noch in weiteren Beiträgen zeigen. Zu aller erst sind die tollen rostbrauen Kissen, die ich schon gekauft hatte, als die neuen Bezüge noch auf dem Weg zu mir waren, zum Einsatz gekommen. Die Kombination aus Weiß, Beige und Rostbraun passt wunderbar zum frühen Herbst, wirkt natürlich, aber durch die feinen Stoffe auch edel. Dazu kombiniere ich Zweige aus der Natur, Trockenblumen, den ein oder anderen weiße Kürbis und selbst gefaltete Herbstlaub Blätter in den passenden Farben.

 

Leinen Sofa Comfortworks 2

 

Durch die Gestaltung Ton in Ton wirkt das Ergebnis harmonisch, aber dennoch durch die dunkleren Akzente spannend. Wenn jetzt noch die September Sonne durch die weißen Vorhänge fällt ist es Spätsommer Stimmung pur im Wohnzimmer. Sobald diese dann nun doch schon recht früh untergegangen ist müssen eben wieder Kerzen für die passende Stimmung sorgen. In den letzten Wochen hatten wir ja noch richtig kaiserliches Spätsommerwetter, aber so nach und nach müssen wir es uns dann wohl doch drinnen gemütlich machen. Für die kommenden Wochen habe ich noch einige schöne Anregungen für euch geplant, wie wir es uns Zuhause im Herbst schön machen können.

 
Herbst Dekoideen 2
 

In diesem Sinne habt es fein und bleibt gesund,

 

eure Magdalena

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>