Interior Lieblinge im skandinavischen Stil

BY Magdalena / 25. April 2018

Skandinavisch, schlicht und schön: die neuen Interior Lieblinge

 

Interior Lieblinge

* enthält Werbung durch Markennennung

 

Heute habe ich einmal wieder ein ganzes Potpourri an feinen neuen Interior Lieblingen von den unterschiedlichsten Marken und Shops dabei! Alle haben gemeinsam, dass sie mit ihrer schlichten Eleganz, dem feinen skandinavischen Stil und vor allem mit der tollen Qualität mein Herz im Sturm erobert haben. Daher möchte ich sie euch auf jeden Fall auch vorstellen und hoffe natürlich, dass ich euch so das ein oder andere Lieblingsstück für euer Zuhause zeigen kann!

 

Interior Lieblinge Trends 2018

 

Neben ein paar bekannten Klassikern habe ich vor allem ganz viele neue Teilchen von blomus dabei. Schon öfter habe ich euch von dem Traditionsunternehmen Stücke der jeweiligen Kollektion gezeigt, aber vor allem jetzt sind ein paar Worte mehr nötig, den blomus hat zu Beginn des Jahres ein komplettes Makeover erlebt. Ein sehr großer Teil des aktuellen Sortiments ist neu hinzugekommen und wurde im Februar auf den Messen präsentiert. Ich könnte jetzt natürlich aufzählen welche neuen Produkte es gibt, aber lasst mich einfach kurz so viel sagen: ich würde 99% (und ich glaube das ist gelogen, denn vielmehr ist es die gesamte neue Kollektion) bei uns einziehen lassen, da mir die neuen Designs, die neuen Materialien und die neuen Farben in gewohnter guter Qualität wirklich super gut gefallen.

 

 

Interior Lieblinge Scandi Stil

 

Auch die Interior Trends des Jahres greift die Kollektion auf: zum Beispiel gibt es tolle Terrazzo Platten, wunderbare runde Spiegel, Salbei-, Eucalyptus- und Moosgrüne Accessoires und ganz viele Produkte mit einer tollen Handmade Haptik. All diese neuen Stücke bereichern mit Sicherheit das Sortiment und unterstützen die absoluten blomus Klassiker wie den Tea Jay, der in den kommenden warmen Monaten so einige Einsätze vor sich hat.

 

Interior Lieblinge einrichtung

 

Auch schon als Klassiker könnte man die wunderbaren Heimtextilien aus der Tina Ratzer Kollektion bezeichnen, aus der sich nun zu meinen Kissen noch die feine skandinavische Wolldecke in einem frühlingshaften hellgrau gesellt hat. Gefunden habe ich sie natürlich wieder bei unserer lieben Jule vom Stilherz Shop. Farblich angepasst wurde übrigens auch das Letterboard von funkk.

 

Interior Lieblinge blomus

 

Nicht nur für das Letterboard habe ich einen neuen Spruch dabei, sondern ich habe auch einen besonders schönen „zum Schmunzeln„ auf einer Postkarte gefunden. Diese Weisheit: „Wenn der letzte Strohhalm, an den man sich klammert, in einem Cocktail steckt, geht’s eigentlich.“ wollte ich euch auf keinen Fall vorenthalten.

 

Interior Lieblinge Wohnzimmer Frühling Trends

 

So mal schnell die Überleitung von Weisheit zur Farbe weiß wieder finden – denn in diesem schlichten weiß / grau Look mit ein paar ausdrucksstarken Materialien wie Terrazzo, Holz und einer Priese graugrün gefällt mir unser Wohnzimmer und allgemein eine Inneneinrichtung immer wieder aufs Neue besonders gut. Für mich ist dies auf jeden Fall eine Kombination die mich zur Ruhe bringt und allgemein, aber vor allem an sonnigen Tagen eine solche Leuchtkraft und Reinheit entwickelt, die mir einfach gut gefällt und auch gut tut!

 

Interior Lieblinge skandinavisch wohnen

 

Wie sieht es denn bei euch derzeit aus, versucht ihr euch an den dunkleren Tönen im Interior, die die Messen Anfang des Jahres auch auf sehr ausdrucksstarke Weise gezeigt haben oder bleibt ihr, dem ohnehin noch immer angesagten und fast schon auch zum Klassiker gewordenen, skandinavischen Stil treu? Dem ursprünglichen Scandi Stil mischen sich im Laufe der Zeit ja auch immer mal wieder neue Stilrichtungen bei. Mal ist er mehr minimalistisch geprägt, mal bekommt er einen Einfluss aus Asien oder wird auch gerne mit Accessoires des Boho Stils gemischt.

 

Interior Lieblinge Skandinavisches Design

 

Nun ja ich sage es ja immer wieder, dass mich eine dunkle oder schwarze Wand auch reizen würde, aber ich glaube am hellen und strahlenden weiß kann ich mich nie satt sehen. So wird es bei mir, ohnehin zum Sommer passend betont weiß bleiben und vielleicht breitet sich das weiß auch noch etwas weiter aus. Meinem fast schon zweiten Namen „Frau Weiß“ wird so schnell nichts Konkurrenz machen.

 

Interior lieblinge white living

 

Gespielt werden kann ja dann immer noch mit Materialien, Texturen und Haptik. Ein schönes Beispiel ist die Komposition aus dem flauschigen Berber Teppich, dem glatten Metalls des Couchtisches, dem natürlichem Holz und der neuen Terrazzo Platte auf der ich euch nun zu guter Letzt noch ein schönes Stück meiner Lieblingsschokolade von Original Beans serviere. Denn neben Neuentdeckungen sind es vor allem die lieb gewonnenen Schätze, die glücklich machen. Und dies gilt, wie ich meine für Interior Lieblinge, als auch für Genusslieblinge.

In diesem Sinne wünsche ich euch ein paar gute restliche Tage im April und wir sehen und dann im Mai wieder!

Bis dahin, habt es fein,

eure Magdalena

 

Vielen Dank blomus, Stilherz, Funkk und Original Beans für die Testprodukte

Share This Story

Uncategorized

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>