Design-Klassiker, Selbstgemachtes und Lieblinge aus Holz

BY Magdalena     /     13.Mai 2016

Holzaccessoires für mein Zuhause

 

Design Zebra Kay Bojesen
 
*Dieser Beitrag enthält Werbung für homify

 

Ihr Lieben, habt ihr Lust wieder mal einen Blick in mein Zuhause zu werfen? Dann kommt mit, denn es gibt Neues zu entdecken und ich darf euch außerdem ein super inspirierendes Magazin vorstellen. Nachdem der Dschungellook in Grün von hier, die Pantone Farben des Jahres meiner Osterdekoration von hier abgelöst hat, wurde jetzt die Farbe, wie so oft mal wieder ganz verbannt. Denn auch wenn ich etwas Rose im Frühling sehr liebe und frisches Grün in Form der Pflanzen mir gut gefällt, so ist meine absolute Lieblingsfarbe schon immer weiß.

 

Design Schwarz weiß Wohnen

 

Neben dem vielen weiß, etwas grau und schwarz begeistert mich zurzeit vor allem helles Holz. So durften ein paar kleinere und ein besonders großes Accessoire aus Holz bei mir einziehen. Ihr habt ihn sicher schon entdeckt oder? Ja ich habe jetzt einen Baum im Wohnzimmer! Es war schon lange mein Traum, einen raumhohen Birkenstamm aufzustellen und vor einiger Zeit konnte ich das Projekt umsetzten.

 

Design Eames Stuhl

 

Dank des lieben Armins, der seine Schafe auf einer Fläche mit unendlich vielen Birkenbäumen hält, steht jetzt dieses schöne Exemplar bei mir Zuhause. Es wachsen dort so viele Birken, dass er immer mal welche fällen muss, um wieder etwas mehr Licht zu schaffen. So ist dann auch ein Stamm für mich abgefallen.

 

Design Holzaccessoires

 

Design Birkenbaum

 

Es muss aber nicht immer ein ganzer Baum sein – aber schön ist er natürlich. Ich möchte euch heute vor allem mit meinen Eindrücken zeigen, dass schon einige kleine Accessoires einen komplett anderen Raum schaffen können. Neben den selbstgemachten Vasen mit Holzuntersatz links auf dem Bild, habe ich mich noch für ein paar Holzaccessoires von Applicata entschieden. Die Holzuhr, die ihr weiter unten seht, besitzen wir schon länger und sie steht immer mal wo anders. Nein auch wenn sie eine Wanduhr ist, hängt sie nicht an der Wand, ihr wisst doch wieder Löcher in meine frisch gestrichenen Wände zu machen, fällt mir noch schwer. Neu dazugekommen sind die Vase und der Teelichthalter aus Eichenholz.

 

Design Esszimmer

 

Auch schon sehr lange habe ich das aus Birkenholzästen geklebte Tablett, oder wie auch immer man es nennen soll. Es steht oft auf dem Esstisch und hält Vasen und Teelichter in einem Arrangement zusammen. Ist euch unser neues Haustier schon aufgefallen? Herr Fein und ich sind ja auch sehr tierlieb – ja Lizzi, bald wagen wir uns vielleicht auch mal an ein echtes Fellknäul – aber jetzt durfte erst mal das Zebra von Kay Bojesen bei uns einziehen.

 

Design Holz

 

Es ist so pflegeleicht, guckt nur lieb und ist neben dem Äffchen eines der bekanntesten Design-Klassiker des dänischen Kunsthandwerkers, der mit seinen süßen Tieren schon lange nicht nur Kinderaugen zum lächeln bringt. Die Rosenthal Design Group führt sein Erbe weiter und produziert nach dem alten Design und den Originalzeichnungen von Kay Bojesen die weltweit bekannten Tiere aus Holz. Das Zebra erblickte übrigens 1935 das Licht der Welt und war sein erstes exotisches Tier.

 

Design Eames Schaukelstuhl

 

Bleiben wir doch gleich mal beim Thema Design, denn um ganz viel Design, Architektur und Home&Living geht es auch in dem Online Magazin Homify, dass ich euch heute vorstellen darf. Als der liebe Felix auf uns zukam und fragte, wie wir das Magazin finden und ob wir es unseren Lesern vorstellen wollen, waren wir gleich begeistert. Ihr wisst ja, Liz und ich haben beide Architektur studiert und lieben ein schönes Zuhause. Na klar freuen wir uns da besonders, wenn wir eine neue tolle Inspirationsquelle für uns und für euch finden.

 

Design Vasen House Doctor

 

Homify ist eine Mischung aus Onlinemagazin, Bildersammlung, Expertenverzeichnis und Forum. Der Inhalt ist dank 20 Redakteuren, darunter acht Architekten, sehr hochwertig. Ihr könnt euch also einfach von mehr als 500.000 Design, Home & Living Fotos hier inspirieren lassen, spannende Artikel lesen oder eure Fragen im Forum von den Experten beantworten lassen. Die Themen in Homify reichen von nützlichen Haushaltstipps, über die neusten Trends zum kompletten Hausbau. Liz und ich bauen zurzeit zwar noch nicht an unserem eigenen Haus, aber vielleicht steht dieses Thema ja bei euch an?!

 

Design applicata

 

Auf jeden Fall solltet ihr mal vorbeischauen, wenn ihr gerne andere Häuser, Wohnungen und Interiorfotos anschaut! Wir könnten uns den ganzen Tag lang durch alle Bilder und Artikel klicken – es macht wohl genauso süchtig wie Pinterest. Herr Fein und Herr Fabelhaft sind gaaanz begeistert (Achtung Ironie) wenn wir noch mehr Umgestaltungsideen für unser Zuhause finden!

 

Design weiße Rosen

 

In diesem Sinne hoffe ich, dass ich euch wieder inspirieren konnte! Ich freue mich von von euch zu hören und bin gespannt was ihr zu homify sagt.

Liebste Grüße ,
eure Magdalena

 

 

 

You May Also Like

10 Comments

  1. 1

    Liebe Magdalena,
    und wieder bin ich hin und weg von eurem schönen Heim! Das weiß mit dem hellen Holz gefällt mir ganz besonders gut. Und ich finde es toll, dass du nicht nur Design Klassiker aus natürlichen Materialien kombinierst, sonder dazu auch Natur pur mit deinem DIY Tablett und der schicken Birke. Ich bin neulich auch durch so eine Allee gefahren und dachte dabei an eine Hängegarderobe, bei der sich so ein Ast in der Mitte auch gut machen würde.
    Alles wieder sehr schön und stilvoll! Bei Homify findet man ja tolle Inspirationen und Wünsche für die Zukunft. Danke für den Tipp!
    Ganz liebe Grüße und schöne Pfingsten!

    • 2

      Hallo meine liebe Rahel,

      vielen Dank für deine lieben Worte! Es freut mich wie immer sehr von dir zu hören.
      Da hast du vollkommen Recht, so ein schöner Birkenstamm mit ein paar Ästen dran schreit förmlich „Ich möchte eine Garderobe werden“ 🙂 Du hättets mal die Stelle sehen müssen, von der ich meinen Stamm habe, sooo viele tolle, weiße, gerade gewachsene Birken auf einem Fleck. Ein Paradies für Wohnbegeisterte 😉
      Oh toll, dass dir homify auch gefällt, in der Tat gibt es da wunderschöne Inspirationen zum träumen. Nutzen wir also das lange Wochenende um ein paar Träume reifen zu lassen, würde ich sagen 🙂

      Ganz liebe Grüße und auch dir ein schönes, verlängertes Wochenende,
      deine Magdalena

  2. 3

    Meine Liebe, ich hoffe du hattest eine schöne Zeit in Südtirol und hast viele neue Dinge entdeckt… es ist immer wieder spannend zu sehen wie die Kleinigkeiten, die du veränderst, ein ganz neues Wohnzimmer gestalten. Übrigens: Bei Deko dürfen Männer nicht meckern. Du kaufst doch nicht jedes mal ein neues Sofa 😉
    Ich stehe ja sehr auf Holz. Ein tolles Material, was gleich Wärme und Gemütlichkeit aussreahlt. Die Idee mit dem Birkenstamm finde ich klasse. Eine Bekannte von mir hat sich mit von der Decke hängenden Stämmchen einen Raumteiler gestaltet – sieht besonders aus.
    Bei dem Magazin schaue ich gleich mal vorbei. Ich bin ja immer noch auf der Suche nach neuen Küchenstühlen und total am verzweifeln. Entweder unbequem oder sie kosten so unverschämt viel.
    Vielen Dank für die Anregung :*
    Alles Liebe und ein wunderschönes langes Wochenende wünsche ich euch. Jasmin

    • 4

      Hallo meine liebe Jasmin,

      oh ja, Danke dir, es war wieder soo traumhaft dort! Ich habe euch natürlich auch Bilder mitgebracht, die kommen ganz bald. Ich muss nur noch das passende Sommergetränk dazu shooten 🙂

      Hihi, das stimmt, bei der Deko dürfen unsere Männer nicht meckern…aber in der Tat sind Herr Fein und ich gerade auf der Suche nach einem neuen Sofa, aber das hat noch etwas Zeit. Außerdem haben wir einen Deal gemacht, dass es neben dem Sofa auch noch was schönes für Herr Fein gibt.
      Wow ein Raumteiler mit Stämmchen stelle ich mir wirklich super toll vor!! Leider gibt es im Moment noch nicht so große Räume, die geteilt werden müssen, aber ich werde mir das auf jeden Fall merken. Vielen Dank für die Inspiration.
      Ich finde es soo toll, wenn ich euch ein paar Ideen geben kann, aber gleichzeitig bekomme ich auch immer so viele von euch <3 <3

      Mit Stühlen ist es wirklich nicht so einfach, wobei wir super zufrieden sind mit unseren Eames, vor allem für die Küche finde ich sie auch toll. Aber ich kenne das Problem, meine Eltern suchen auch schon sehr lange nach Esszimmerstühlen, da sie etwas gepolstertes möchten ist es nicht ganz so einfach. Aber ich glaube sie haben jetzt welche in der engeren Wahl. Wenn du möchtest kann ich gerne mal nach der Marke fragen?

      Ich wünsche dir auch ein ganz tolles, entspanntes langes Wochenende!
      Viele liebe Grüße,
      Magdalena

      • 5

        Das freut mich zu hören bzw. zu lesen 🙂 Bin gespannt was du uns schönes präsentierst.

        Die Stühle sind echt cool, aber ich suche auch eher etwas Gepolstertes – ich stelle es mir mehr so als Wohnküche vor, sodass man wirklich Lust hat auch den ganzen Abend mal drauf sitzen zu bleiben. Ich habe mich ja total in welche von Thonet verliebt, aber selbst aus dem Outlet sind sie mir noch viel zu teuer. Nun ja.. Luxusprobleme. Sonst habe ich viele schöne Modelle im Internet gefunden, aber erstmal einen Laden finden, der sie auch anbietet – schließlich will ich meine 6 Buchstaben vorher drauf platziert haben. Ich kaufe doch auch keine Schuhe, die ich nicht anprobiert habe.
        Kannst gerne mal nach der Marke fragen. Ich bin für jede Anregung offen 🙂

        Liebste Grüße,
        Jasmin :-*

        • 6

          Ja gepolstert ist echt zurzeit recht schwierig. Ich frage auf jeden Fall mal nach und schreibe es dir dann per Mail. Und mit dem Probesitzen das ist wirklich auch so eine Sache…so geht es uns auch mit dem Sofa, im Laden gefällt uns eigentlich gar nichts und im Internet ist es schwer mit Probesitzen 😉 Aber wir haben jetzt einen Shop gefunden, der viele Showrooms in Deutschland hat, dort kann man dann auf ähnlichen Modellen, mit der gleichen Polsterung probesitzen.

          Hab noch einen ganz tollen Abend und ein schönes Restwochenende!

          Liebste Grüße zurück,
          Magdalena

  3. 7

    Liebe Magdalena. Herzliche willkommen zurück aus deinem Urlaub. Sicherlich hattest du eine schöne Zeit. Die Bilder sind wirklich sehr schön. Wo hast du denn deine Grünpflanzen versteckt;-) ? Wir haben auch einige Birkenobjekte im und ums Haus. Ich mag Birkenstämme sehr gern.
    Herzliche Grüße
    Vreni

    • 8

      Hallo meine liebe Vreni,

      Danke dir! Es war wirklich wieder super schön, aber auf zu Hause und wieder von euch zu hören habe ich mich auch sehr gefreut
      Toll das du auch so ein Birkenfan bist. Man kann aber auch soo viele tolle Sachen mit ihnen machen!
      Oh keine Angst den Pflanzen gehts allen gut. Auch der arme Bogenhanf musste nicht mehr zurück hinter die Türe. Sie wohnen eher in der Sofanähe und überall in der Wohnung verteilt…

      Ich wünsche dir auch noch ein wunderschönes Wochenende!
      Ganz liebe Grüße,
      Magdalena

  4. 9

    Tolle Einrichtungsinspiration! Ich ziehe bald um und freue mich über Post wie diesen sehr. Meine Wohnung soll auch hell eingerichtet werden: viel weiß, grau und ein heller Holzboden.
    Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

    • 10

      Hallo liebe Kristina,

      oh vielen Dank, das freut mich sehr, dass ich dir ein paar Inspirationen für deine Wohnung geben konnte!
      Dann bin ich sehr gespannt wie du sie einrichtest! Vlt. sehen wir ja mal was davon?

      Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
      Magdalena

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>