Sommerliche Gin Cocktails und tropische Accessoires

BY Magdalena     /     18. Aug. 2017

Kleines Interior Update und kühle Erfrischungen mit Gin

 

Gin Coktails Sommer Tropical
 

* enthält Werbung für The London N. 1

 

Was wäre ein Sommer ohne Cocktails ihr Lieben?!? Und getreu dem Motto „Sommer ist was in deinem Kopf passiert“ können wir uns die schlecht Wetter Sommertage mit einem leckeren Gin Cocktail auch sonnig trinken! Nachdem ich seit einiger Zeit auch zu den Gin Liebhabern gehöre, darf es neben dem klassischen Hugo jetzt im Sommer auch gerne mal ein Longdrink oder ein Cocktail mit Gin sein und damit es nicht immer nur der Klassiker Gin Tonic ist – wobei ich das Tonic Water generell lieber gegen Ginger Ale tausche – habe ich heute neben ein paar tropischen Interior Ideen zwei leckere, sommerliche Gin Cocktail Varianten mitgebracht.

 
Read More…

Hochsommer und ein Grund zum Feiern

 

BY LIZ / 04. AUG 2017

 

Maxikleid in Orangeblossom und ein Nachmittag in der Marina

 

Hochsommer Trend Kleid Sommerkleid Sonnig august Marina Yacht hafen

 

– Werbung –

Bitte verratet es niemandem, aber die Wahrheit ist: Der Sommer ist nicht so ganz meine Jahreszeit. Natürlich genieße ich jeden einzelnen Tag aber das tue ich sowieso immer, das hat eigentlich nichts mit der Jahreszeit, geschweige denn mit dem Wetter zu tun. Aber: Feuchte Hitze, Stechmücken und Sonnenbrand gehören zu meinen intimsten Feindbildern. Meine hübsche, kleine, temporäre Heimatstadt an der Lahn tut ihr übriges: Tallage umgeben von “Bergen” die jeglichen Frischen Wind abhalten, eine Wohnung direkt am Flussufer mit entsprechender Insektenaufwartung und übervölkerte Uferwiesen beim geringsten Sonnenstrahl stehen meinem Wohlbefinden von Juni bis September ein bisschen im Weg.

 
Read More…

Summer Beauty-Favoriten – Ein paar tolle Neuentdeckungen

BY LIZ / 17.AUG 2016

 

Indian Summer – Liebe

 

Beautyhaul Summer Beauty Favoriten Makeup Eves Choise Fashion Outfit Fein & und fabelhaft

 

– Werbung –

Ich muss euch etwas gestehen: Ich lieeeeebe das ENDE des Sommers. Wer hier schon ein wenig länger mitliest weiß, dass ich die personisierte Herbstliebe bin. Während alle über jeden trüben Tag oder den kleinsten Schauer jammern, bin ich innerlich so voller Vorfreude, dass ich kaum weiß wohin mit mir. Kennt ihr diesen Geruch, den herabgefallene Blätter nach einigen Tagen auf feuchtem Boden bekommen? Erdig-süßlich, ich finde ein wenig nach reifen Birnen. So riecht Glück für mich. Woran das liegen könnte habe ich mich schon häufiger gefragt. Mein Chef sagt in solchen Situationen immer: Lizzi, du bist halt einfach immer genau anders als alle anderen, gut so! Das wäre vielleicht die leichteste Erklärung. Vielleicht hat es auch ein wenig damit zu tun, dass in meinem Beruf das Ende des Jahres immer viel Freizeit bedeutet. Im Winter wird quasi nicht gebaut, sodass wir meistens gegen Mitte Dezember das Büro abschließen und es vor Mitte Januar nicht wieder betreten. Dass sich die ersten Herbsttage immer wie eine kleine Vorschau auf die Weihnachtsauszeit anfühlen, könnte eine erste Erklärung für meine Andersartigkeit sein.

 
Read More…