Black Beauties und feines Giveaway

BY Magdalena     /     22. Sept. 2017

Mit diesen schwarzen Lieblingen machen wir es uns gemütlich

 

Black Beauties

 

* enthält werbung für den STIL Conceptstore Leipzig

 

Ihr Lieben heute ist ganz offiziell Herbstanfang. Nachdem wir am ersten September schon meteorologischen Herbstanfang hatten ist heute der wirklich kalendarische Herbstbeginn. Damit heißt es jetzt ganz offiziell Heizung und Kerzen an, Strickpullis und Kuscheldecken raus, um es sich Zuhause gemütlich zu machen.

 
Read More…

#girlboss

 

BY LIZ / 23. AUG 2017

 

Ein Businessoutfit featuring Reken Maar und Liebeskind Berlin

 

Business Outfit Girlboss Kostüm Fashion Style Liebeskind Fein & fabelhaft Fashion Trend Reken Maar

 

– Werbung –

Aktuell gibt es in meinem Leben zwei Zustände:

1.On the run, ein “wenig” gehetzt und eher so von einem Termin zum nächsten, meist bis spät am Abend und am Wochenende dann das Riesenprojekt.

2.Komaschlaf.

Da zwischen beiden Zuständen nicht allzu viel Zeit bleibt um Blogfotos zu machen, gibt es also heute einen Beitrag inklusive Outfit aus meinem “echten” Leben. Bitte jetzt nicht schockiert sein, ich hüpfe zwar sehr gerne im gelben Kleidchen über Sonnenblumenwiesen, aber arbeiten kann ich so leider nicht. 😉

 
Read More…

Ein Wochenende im Schnee mit Himmelsstücken

 

BY LIZ / 24.JAN 2017

 

Warum Januar der beste Monat des Jahres ist

 

Himmelsstück Cashmere kashmir beany roségold Ohrhänger Rosefield watch uhr the mercer lederjacke biker style fashion mode winter outfit nieten stern clutch trend januar zwillingsherz pullover

 

– Werbung –

Letzte Woche fing es auch bei uns endlich an zu schneien. Feli und ich waren absolut begeistert. Neben einigen kleinen Wermutstropfen wie Ausrutscher auf zugefrorenen Pfützen, eiskratzen INNEN im Auto und einem ausgefallenen ABS-System (macht sich sehr aufregend auf ungestreuten Straßen, schwupps ist man wach!) lieben wir Schnee nämlich über alles. Feli liebt ihn in ziemlich klassischem Sinne. Sie rollt sich von einem Schneehaufen in den nächsten und frisst so viel davon, dass sie gleich wieder raus muss sobald wir daheim sind. Ich hingegen habe eine weitaus komplexere Beziehung dazu. Natürlich mag ich auch die Klassiker wie das Knirschen und den Schuhen oder das helle, klare Licht, aber ganz besonders schön finde ich es, den Schnee beim Fallen zu beobachten.

 
Read More…

Weihnachten auf FEIN&fabelhaft und mit mehr Stil ins neue Jahr + Gewinner

 

BY LIZ / 25.DEZ 2016

 

Die besten Stilberater im Vergleich und was Stil für mich bedeutet

 

Netzsieger curated shopping silvester outfit kleid schwarz abendoutfit Gala Ballklein blogger Clutch wildleder blond

 

– Werbung –

Fröhliche Weihnachten meine Lieben! Ich meine das ganz ehrlich, keine Floskel oder Honig-ums-Maul geschmiere. Ich bin so froh und dankbar für jeden von euch, der hin und wieder Lust hat uns zu lesen und unsere Bilder anzusehen. Denn wann kann man sowas mal aus vollem Herzen sagen, wenn nicht an Weihnachten? Als wir FEIN&fabelhaft als kreativen Ausgleich zu unserem, manchmal ein klein wenig garstigen Beruf, gegründet haben, war uns überhaupt nicht klar, dass es Menschen geben würde, die sich von uns tatsächlich inspirieren lassen wollen. Die Lust haben, unsere Beiträge zu lesen, die uns jeden Tag auf Instagram begleiten und somit mit uns durchs Leben gehen. Natürlich hat das Ganze immer einen recht virtuellen Beigeschmack, aber ich kann euch sagen, für uns seid ihr Teil unseres Lebens geworden.

 
Read More…

Back to black

BY LIZ / 19.MAR 2016

 

Punk, grunge und die perfekte Jeans

 

Grunge Punkt Black Leder leather Hut hat Black&white Clutch Streetstyle Trend 2016 Urban 1

 

– Werbung –

Egal wohin man kommt, ein Club zur besten Partystunde, der hippste Coffeestore, die Fashionweek, Schwarz ist in! Schwarz ist ausserdem zeitlos und figurfreundlich. Allein deshalb hat es bei mir quasi gewonnen. Also: Back to black… wie in meinen Teenagertagen als man nicht genug Nietengürtel auf einmal tragen konnte. Ich hab mal vorgelegt und mich sogar an eine ziiiiemlich destroyed Jeans rangetraut. Man könnte jetzt argumentieren dass dieseart Jeans doch nur bis maximal zur 11. Klasse getragen werden dürfen, ist mir aber egal. Als Architektin nenne ich es künstlerische Freiheit und fühle mich trotzdem wohl darin. Das so eine punkige Jeans ein Statement ist liegt natürlich auf der Hand, manchmal habe ich einfach Lust darauf, an manchen Tagen eher nicht. Als ich allerdings das erste Mal in die Jeans schlüpfte bin ich

Read More…