Winterliches Curry und neue Geschirrliebe

BY Magdalena     /     30. Jan. 2017

Ein heißes, scharfes Curry für kalte Januartage serviert mit neuen Lieblingen von Liv Interior

 

curry-asia-gruenes-curry

 
* Werbung // Testprodukte
 

Ok ihr Lieben, auch wenn ich euch schon vor zwei Wochen die ersten Tulpen gezeigt habe und ich mir den Frühling, wie viele von euch so sehnlichst wünsche, müssen wir das nehmen was wir bekommen. Ende Januar ist es einfach noch Winter, ob mit oder ohne Schnee, es ist noch ziemlich kalt. Bei der Deko setzte ich vielleicht schon auf ein paar frühlingshafte Elemente, aber beim Essen und Trinken halte ich mich ganz sicher noch am heißen Tee und an einem schön scharfen Curry fest.

 
Read More…

Indische Küche – Ein ayurvedisches Curry mit Miraherba

BY LIZ     /    5.AUG 2015

 

Ein Gericht für Körper und Seele

 

Miraherba Gewürze Logo Indisch Curry Curcuma Pippali

 

– Werbung –

 

Alles fing damit an, dass mir Anfang des Jahres der Winter in den Knochen saß… Frühjahrsmüdigkeit? Faul? Kränklich? Ich war für wenig zu begeistern und ständig müde. Eine gute Freudin drückte mir einen Zettel in die Hand und riet mir, mich mit dem Thema Ayurveda zu beschäftigen. Einige Tage später fiel mir daheim der Zettel wieder in die Hände. “Bestimme dein Dosha” Dein was? Da ich hohe Stücke auf meine besondere Freundin halte versuchte ich es. Solche sogenannten Doshatests findet man im Internet zu Hauf (nur falls einer von euch mal Lust zum Googlen und nachmachen hat) Der Hintergrund ist folgender: Im Ayurveda, der traditionell indischen Heilkunst, werden die Menschen in drei Kategorien (und deren Mischformen) eingeteilt. Die Doshas, also Kategorien, stehen unter anderem für die körperliche und seelische Verfassung eines Menschen. Ziel ist es diese drei Doshas in Balance zu halten. Wird eines zu stark spüren wir die entsprechenden Symptome.

 

 
Read More…