Snow white and the red dresses – Folge 1

 

BY LIZ / 30. APR 2018

Rotes Midikleid mit V-Ausschnitt und Mut zur Farbe in 2018

Midikleid Red dress Rotes Kleid V Ausschnitt Blond Mode Trend Sommerkleid Frühling Abendkleid Style Fashion Blogger

– Werbung –

Die letzten Tage fühlten sich bereits wie ein vorgezogener Sommer an und genauso wie die Natur um mich herum auf einmal nicht schnell genug in voller Blüte stehen konnte, habe ich ganz plötzlich Lust bekommen mehr Farbe in meine Garderobe zu integrieren.

Obwohl ich ganz offensichtlich zu der Sorte “snow white” gehöre, was sich in heimischen Gefilden auch über den Sommer hinweg nicht sonderlich verändert, habe ich beschlossen, dass mir Farben sehr wohl stehen. Punkt.

 

Midikleid Red dress Rotes Kleid V Ausschnitt Blond Mode Trend Sommerkleid Frühling Abendkleid Style Fashion Blogger 3

 

Falls mich also jemand sucht, ich plantsche im Farbeimer, experimentiere mit leuchtendem Make-Up und ganz vielleicht lecke ich an Textmarkern. Dass ich unauffällig kann, habe ich ja ausgiebig bewiesen.

 

Midikleid Red dress Rotes Kleid V Ausschnitt Blond Mode Trend Sommerkleid Frühling Abendkleid Style Fashion Blogger 2

 

Ganz allgemein sollten wir vielleicht häufiger tun wonach uns gerade der Sinn steht.

Somit:

Ausschnitt tragen? Check.

Auffälligstes Kleid kaufen das ich finden konnte? Check.

Dazu noch offene Haare tragen? Check.

Einfach mal nicht auf Fotos lächeln? Jap!

 

Midikleid Red dress Rotes Kleid V Ausschnitt Blond Mode Trend Sommerkleid Frühling Abendkleid Style Fashion Blogger 4

 

Und Tadaaaa.. haben wir eine der egoistischsten Bildreihen die dieser Blog bislang so gesehen hat. Mir gefällt es 😉

Übermorgen gibt´s Folge zwei mit einem weiteren roten Kracher 🙂

Fabelhafte Grüße,

Lizzi

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>