…silky feeling

BY LIZ     /    10.APRIL 2015

 

Sonne an – Haare auf

 

Haarkur Frühling La Biosthetique

 

 

Wie einen Frühjahrsputz im Haus begrüße ich den  Frühling gern mit einem Pflegeupdate für meine Haare. Sobald Heizungsluft und Wollmütze meine Haare nicht mehr quälen greife ich also gern zu einem hochwertigen Pflegeprodukt und mache mein Haar fit für die warme Jahrenzeit. Die Längen werden gepflegt und geglättet sodass ich meine Haare wieder gern offen trage. Es gibt kein besseres Gefühl als seidiges Haar das die Schultern sanft umschmeichelt und glänzt.

 

 

La Biosthetique Hairspa Haar Kosmetik

 

 

In diesem Beitrag möchte ich euch einen meiner Hairspa-favoriten vorstellen. Die intensive Haarkur von La Biosthetique für langes Haar wirkt 10-15 Minuten im gewaschenen Haar ein, danach einfach ausspülen und wie gewohnt föhnen und stylen. Die Kur hat eine cremig-feste Konsistenz und lässt sich gut im Haar verteilen. Nach der Einwirkzeit und dem Ausspülen fühlt sich mein Haar gleich weicher und seidiger an. Beim anschließenden Föhnen fällt mir auf das sich mein Haar weniger statisch auflädt und leichter fällt. Der Duft der in meinem Haar zurückkbleibt ist zart, frisch und unaufdringlich.

 

 

La Biosthetique Hairspa Wellness

 

 

 

Blütenkranz Haar Blumen Haarkur

 

 

 

Haare Blond Frühling Wellness

 

 

Für dieses Shooting wurde mein Haar mit einem Warmluft-Lockenstab in große Wellen gelegt und nur leicht fixiert. Ich mag das Gefühl, wenn sich Haare im Wind bewegen. Schaumfestiger und große Mengen Haarspray kommen deshalb für mich nicht in Frage.

Gibt es für euch auch ein Frühlingsritual in der Haarpflege? Welche Produkte mögt ihr besonders?

Lass es mich wissen…

 

 

Blond Haarkranz Haare Wellness

 

 

Ich wünsche euch fabelhaft seidiges Haar.

Eure Liz

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>