Die neue Lounge – ein schöner Arbeitsplatz und Geheimtipps für Hautgesundheit

 

BY LIZ / 26.MÄRZ 2017

 

Mein Leben in den letzten Wochen…

 

Recarmiere Fein und Fabelhaft Blog Lounge Interior Trend Europa Apotheek Möve Grau Frühling

 

 

… war stressig, aufregend, erfolgreich, herausfordernd, überraschend, intensiv, irgendwie alles zusammen. Nachdem ich mich entschieden hatte meinen Arbeitsvertrag als Architektin zu verlängern, nahm ich einige größere Aufträge an, die mich zuletzt so wie auch in Zukunft sehr auslasten werden. Unter anderem hat dies zur Folge, dass ich meinen Tages- und Wochenablauf stark optimieren musste und es bedeutet weiterhin, dass ich zukünftig ziemlich viel quer durch unser schönes Land reisen werde. Natürlich war es eine Umstellung von vormals 20 Wochenstunden auf nahezu Vollzeit zu switchen, aber die Projekte sind wahnsinnig toll und an manchen Tagen könnte ich platzen vor lauter kreativem Flow 😉

 

Recarmiere Fein und Fabelhaft Blog Lounge Interior Trend Europa Apotheek Möve Grau Frühling 6

 

Dass ich den Blog trotz dieser Entwicklungen weiter führen möchte, war mir von Anfang an klar. Der Sonntag ist deshalb nun mein Blogtag. Den halte ich mir komplett frei von anderer Arbeit. Ich erledige meine Shootings, beantworte Emails, retuschiere Bilder und schreibe Artikel. Natürlich reicht die Zeit an einem einzigen Tag in der Woche nicht wirklich dafür aus, aber den Großteil schaffe ich und der Rest wird einfach zwischen Meetings im Büro oder nach Feierabend erledigt.

 

Recarmiere Fein und Fabelhaft Blog Lounge Interior Trend Europa Apotheek Möve Grau Frühling 3

 

Zu meinem neu geordneten Leben fehlte mich lediglich noch ein Arbeitsplatz den ich wirklich liebe. Natürlich war der klassische Schreibtisch bislang irgendwie ein obligatorisches Möbelstück in meiner Wohnung. Benutzt habe ich ihn aber selten. Nach fast 10 Stunden in Büro, mag ich einfach nicht nach hause kommen, um mich direkt wieder an einen Schreibtisch zu setzen. Ich saß entweder an der Kücheninsel und beobachtete meinen Liebsten dabei, wie er Milch für meinen Chai aufschäumt oder kuschelte mich mit einer Wolldecke aufs Sofa, den Laptop dabei auf dem Schoß.

 

Recarmiere Fein und Fabelhaft Blog Lounge Interior Trend Europa Apotheek Möve Grau Frühling 8

 

Sobald ich mir dieser Tatsache bewusst wurde, war der Schreibtisch Geschichte. Seinen Platz nahm eine bequeme kleine Recarmiere mit Tabletttisch ein, die als Lounge nun mein Sonntagsdomizil darstellt. Hier fühle ich mich genau richtig gemütlich und konzentriert. Und vielleicht macht die schönere Umgebung ja meine Arbeit noch ein klein wenig schöner 😉 Die passenden Kissen mit Lederquasten sind übrigens ein kleines DIY von mir. Ich habe sie nach DIESER Anleitung herstellt, verwende allerdings einen Profi-Lederkleber namens Kövulfix, der hält absolut sicher.

 

Recarmiere Fein und Fabelhaft Blog Lounge Interior Trend Europa Apotheek Möve Grau Frühling 7

 

Ich habe mich übrigens riesig über das Feedback zu meinem vorletzten Beitrag gefreut. Besonders auch über die vielen Emails von euch. Ich war mir überhaupt nicht im klaren darüber, dass das Thema mit der Neurodermitis so weit verbreitet ist und dass es viele von euch sogar das ganze Jahr über betrifft. Leider habe ich bislang nicht DIE Patentlösung gegen das Problem finden können. Wie versprochen, möchte ich euch aber gerne zwei Produkte vorstellen, die mir bislang am besten helfen. Da ich hauptsächlich im Gesicht betroffen bin, ist es mir sehr wichtig, die Haut vor Kälte und weiterer Austrocknung zu schützen. Weiterhin versuche ich natürlich die entstehenden Rötungen, rissigen Partien und teilweise sogar Narben tagsüber zu abzudecken.

 

Recarmiere Fein und Fabelhaft Blog Lounge Interior Trend Europa Apotheek Möve Grau Frühling 5

 

Zum einen verwende ich Neovadiol von Vichy. Eine sehr reichhaltige Creme die vor Austrocknung und somit auch vor Juckreiz schützt. Ich tupfe sie nur punktuell um Nase und Mund, da sie für den Rest meiner Gesichtshaut zu gehaltvoll wäre. Somit reicht ein Tiegel auch über die ganzen Wintermonate. Zum Abdecken der Rötungen und Narben verwende ich, ebenfalls nur Partiell Dermablend 3D Correction von Vichy. Das Make-up hat eine starke Deckkraft ohne maskenhaft zu wirken und hält einen ganzen Arbeitstag lang. Ich muss mich natürlich zwischendurch immer wieder ermahnen, nicht an die betroffenen Stellen zu fassen. Das ist nicht immer ganz zu vermeiden, deshalb habe ich das Make-up immer in meiner Handtasche dabei und kann zur Not nachtupfen. Ich bestelle beides immer bei der Europa Apotheek online. Selbst wenn ich nur eines der beiden Produkte bestelle, ist die Lieferung versandkostenfrei und geht super schnell. Im Gegensatz zu den üblichen Apothekenpreisen lohnt es sich in jedem Fall.

Ich hoffe dies hilft euch ein klein wenig weiter? Manchmal komme ich auch um ein klein wenig Cortisoncreme über Nacht nicht herum. Shit happens 😉

 

Recarmiere Fein und Fabelhaft Blog Lounge Interior Trend Europa Apotheek Möve Grau Frühling 4

 

Die hübschen gelben Farbtupfer die sich heute in meine Lounge geschmuggelt haben, stammen aus einem Überraschungspaket von Möve, welches mich letzte Woche erreichte. Die schlauen Köpfchen von Möve haben sich nämlich in Kooperation mit Biotherm eine fabelhafte Neuheit ausgedacht: Frottee, dass mit pflegendem Vitamin E angereichert wurde. So bekommt ein Handtuch gleich einen ganz neuen Stellenwert und wird zum Beautyprodukt. Ich hoffe dass ich damit spätestens übermorgen eine ähnlich makellose Haut haben werde wie dieses beneidenswerte Modell im Möve X Biotherm – Video

 

Recarmiere Fein und Fabelhaft Blog Lounge Interior Trend Europa Apotheek Möve Grau Frühling 2

 

Und da wir gerade schon mal bei Geheimtipps sind, muss ich euch noch einmal die Gold & Rose Bodylotion von Master Lin ans Herz legen. Ich hatte sie vor Weihnachten für eine liebe Freundin besorgt, die genau wie ich an Winterneurodermitis leidet. Ihr erinnert euch? Das Feedback meiner Freundin fiel einige Wochen nach Weihnachten mehr als überzeugend aus und da der Sommer ja quasi schon vor der Tür steht und es Zeit wird, dass Beine und Schultern vorzeigbar werden, hat die Wunderlotion wieder ihren Weg zu mir gefunden. Bislang die beste Waffe gegen die rissige Haut an meinen rasiergeschädigten Schienbeinen. So wird es was mit dem Bikinifeeling. Man bekommt die tolle Lotion über Najoba.

 

 

Jetzt seid ihr wieder auf dem allerneusten Stand in meinem Leben und ich freue mich riesig auf den Frühling mit euch :-*

Liebste Lizzi-Grüße

 

  • in freundlicher Zusammenarbeit mit Europa Apotheek
  • Vielen Dank an Najoba und Möve für die Testprodukte

 

You May Also Like

11 Comments

  1. 1
  2. 3

    Liebe Liz,
    ganz herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Arbeitsvertrag! Das hört sich sehr spannend und interessant an und ich wünsche dir ganz viel Erfolg dabei. Ich freue mich auch sehr, dass die Decke aus meinem Shop wieder so einen schönen Platz bei dir gefunden hat. Auf der kuscheligen Rekamiere kann man sich sehr gut entspannen und arbeiten. Dein Beistelltisch gefällt mir auch sehr gut und ich bin schon am Überlegen, ob ich mir den nicht auch zulege.
    Sei ganz lieb gegrüßt, Rahel

    • 4

      Guten Morgen meine liebe Rahel,

      ohja vielen Dank. Lange war ich nicht ganz sicher wieviel oder inwiefern ich in Zukunft in der Architektur tätig sein werde.
      Jetzt freue ich mich sehr auf die neuen Aufgaben.
      Die Decke ist mein absoluter Favorit!
      Mein Liebster liegt aktuell gerne auf der Recarmiere und sieht mir beim Kochen zu. 🙂
      Der Beistelltisch ist von Depot, weißt du sicherlich schon. Ich mag ihn wirklich sehr, musste nur die Tischplatte
      erneuern da die vorhandene sich 10 Minuten nach der auspacken durch die Luftfeuchte verzogen hat. War aber kein Problem und jetzt ist alles perfekt 😉

      LG,
      Lizzi

  3. 5
  4. 7
  5. 9
  6. 10

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>