Aufräumen zum Jahresstart mit Method

BY Magdalena     /     05. Jan. 2016

Frischer Wind mit Method, frische Blumen und ein feiner Balance-Tee

 

Method Green Tea Seife

 

Ihr Lieben, auch am 5ten Januar möchte ich euch noch ein gutes, erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2016 wünschen! Ich bin gerade zurück aus meinem Winterurlaub und habe jetzt eigentlich genug vom Winter – auch wenn der Schnee jetzt erst gekommen ist. Auch in unserem Südtirolurlaub hatten wir keinen Schnee und so wird es demnächst Winterimpressionen mit grünen Wiesen geben. Heute gibt es schon mal neben meinen Plänen und Vorhaben für den Anfang des neuen Jahres die ersten Frühblüher zu sehen. Außerdem habe ich euch ein ganz feines Rezept für einen Balance-Tee mitgebracht, damit ihr auch entspannt in das Jahr starten könnt.

 

Method Hyazinthe

 

Zuerst möchte ich euch aber mal erzählen worauf ich mich Anfang des neuen Jahres immer besonders freue. Auch wenn ich nicht unbedingt viel von Vorsätzen halte, so verbreitet der Jahresbeginn doch eine gewisse Atmosphäre und Stimmung des Neuanfangs. So reizt es mich am Jahresbeginn immer die komplette Wohnung auszumisten, neu einzuräumen und auch einiges zu verändern. Wie euch Liz ja schon öfter erzählt hat, mag ich es generell sehr luftig, hell und aufgeräumt. Aber wann kommt man den bitte während des Jahres dazu alle Schränke aus und wieder einzuräumen? Ja genau eigentlich nie. Und so nehme ich mir gerne jetzt ein paar Tage Zeit um dies mal zu erledigen. Beziehungsweise für mich ist es eigentlich gar keine blöde Erledigung, sondern wirklich eine Freude. Ich finde es so unheimlich befreiend und entspannend, wenn die Wohnung dann wieder porentief sauber und aufgeräumt ist. Dann kann auch wieder neu eingerichtet und dekoriert werden.

 

Method by Nord Kissen

 

Aber bevor alles wieder eingeräumt und eingerichtet werden kann, muss natürlich auch ordentlich geputzt werden. In diesem Zusammenhang möchte ich euch zwei wundervolle Produkte aus der Method Serie zeigen, die ich im vergangenen Jahr entdeckt und in die ich mich sofort aufgrund des Designs, der tollen Farben und der wundervollen Gerüche verliebt habe. Dass diese auch noch biologisch und umweltschonend sind, ist einfach nur unglaublich. Es gibt nämlich leider wirklich nicht viele Produkte, die all diese Punkte erfüllen. Wenn ich so darüber nachdenke gibt es eigentlich gar keine Reinigungsprodukte die ein tolles Design, eine schöne Farbe oder einen guten Geruch haben. Oder ist euch da schon mal etwas über den Weg gelaufen?

 

Method Universalreiniger

 

Neben dem Allzweckreiniger für die Wohnung, habe ich auch noch etwas schönes für uns beziehungsweise unsere Hände mitgebracht. Die Handseifen von Method können sich nämlich wirklich mehr als sehen lassen. In einem top aufgeräumten Bad machen sie eine tolle Figur! Die Duftnote die ich ausgesucht habe, passt auch noch genau zu meiner Teekreation die ich euch gleich vorstellen will. Neben der Sorte Green Tea Aloe Vera gibt es noch viele weitere tolle Sorten. Schaut doch einfach mal selbst vorbei! Auf der Method Homepage gibt es so viel schönes und farbenfrohes zu entdecken.

 

Method Green Tea Handseife

 

Method Green Tea

 

Passend zu dieser frischen Stimmung haben sich heute auch schon die ersten Hyazinthen auf die Bilder geschlichen. Sind sie nicht einfach wunderschön und verbreiten sofort gute Laune!?
Wenn sie noch nicht ausreichen für eure innere Balance, habe ich noch einen feinen Tee-Tipp parat. Im Winter trinke ich neben meinen üblichen Teesorten auch gerne eine Eigenkreation aus Grünem Tee, Zitronengras, Zitrone, Honig und besonders wichtig, ganz viel Ingwer. Ingwer ist in dieser Kombination nicht nur besonders lecker, sondern auch noch ziemlich gesund.

 

Method Green Tea Ingwer Zitronengras

 

Ihr braucht also folgendes:

2 TL grünen Tee
½ Stängel Zitronengras
den Saft einer halben Zitrone
4 – 5 Scheiben Ingwer
2 – 3 TL Honig je nach gewünschter Süße

 

Method Teekanne Bloomingville

 

Den Grünen Tee gebe ich in einen extra Teefilter, da er ja nicht so lange ziehen muss wie der Ingwer. Der Ingwer kommt mit dem Zitronengras in den zweiten Teefilter.

Gebt beide Teebeutel in eine Kanne und übergießt sie mit 80 Grad heißem Wasser. Nun darf der grüne Tee, je nach Sorte, 3- 4 Minuten ziehen. Dann nehme ich in heraus und gebe den Zitronensaft und den Honig hinzu. Den Teebeutel mit dem Ingwer könnt ihr so lange in der Kanne lassen, wie ihr mögt, beziehungsweise je nach gewünschter Schärfe.

 

Method Universalreiniger Interior

 

Mit einem Tässchen dieses Tees aus meiner neuen Teekanne mache ich es mir dann auch gerne nach der ganzen Putz- und Aufräumaktion auf dem Sofa bequem. Ich wollte euch außerdem schon soo lange mal meine neuen Sofatischchen zeigen. Mein Papa und ich haben diese letztes Jahr selbst gebaut und nun komme ich auch endlich mal dazu sie euch vorzustellen.

 

Method Interior schwarz weiß

 

Method Interior by Nord

 

Sie sind aus filigranen Stahlstäben, die wir geschweißt und anschließend lackiert haben. Die Platten kann ich nun ja nach Laune und Dekorationswunsch wechseln. Zurzeit habe ich weiß und Aluminium gewählt. Ich baue unheimlich gerne Dekorationsobjekte und auch kleine Möbelstücke zusammen mit meinem Papa. Auf der Landresidenz haben wir dazu alles was wir brauchen und am Ende können wir uns über selbstgebaute, individuelle Einzelstücke freuen. Ich denke ich werde euch auch im kommenden Jahr noch einige homemade Projekte zeigen.

 

Method Couch Tische selbstgemacht

 

Draußen ist zwar jetzt erst etwas winterlich, aber bei mir in der Wohnung kommt schon ganz langsam der Frühling. Nichts desto trotz darf es natürlich noch richtig kuschelig auf dem Sofa sein. Ich habe zurzeit wieder viele weiße Kerzen aufgestellt und auch die Schafffelle und Kuschelkissen haben noch ihren Platz auf dem Sofa. Auch das süße Pinguin Kissen darf noch ein bischen da bleiben. Es ist also gerade so ein Mix aus luftig, frischer Frühlingsstimmung und kuschlig, weißer Winteraccessoires bei mir zu finden.

 

Method by Nord Pinguinkissen

 

Wie startet ihr denn so ins neue Jahr? Packt euch auch so eine Aufräumwut oder lasst ihr die Weihnachts- und Silvesterstimmung noch etwas ausklingen? Berichtet mir doch mal von eurem Start ins neue Jahr. Ich würde mich sehr freuen von euch zu hören.

 

Method Pink Hyazinthe

 

Habt noch ein paar feine, kuschelige Wintertage!
Eure Magdalena

 

*Vielen Dank an Method für das Zurverfügungstellen der Testprodukte!

You May Also Like

11 Comments

  1. 1

    Schön, im neuen Jahr wieder von euch zu hören. Diese Putzmittel machen wirklich beinahe schon Lust auf Frühjahrsputz :)). Bekommt man sie ausschließlich online?
    Hach, Magdalena, ich bin geradezu schockverliebt in deine Wohnzimmertische, du und dein Papa habt echt Talent. Ich denke sie würden mir ohne die untere Platte sogar noch besser gefallen, aber die kannst du ja beliebig herausnehmen, ne? Jedenfalls ganz fein, diese filigrane kubische Form! Da schlägt einem das designliebende Herz direkt höher! 😉

    • 2

      Guten Morgen meine liebe Manu,

      das freut mich auch im neuen Jahr wieder von dir zu hören. Die Method Produkte bekommst du auch in dm und Müller 🙂
      Ich freue mich, dass dir das Endergebnis der Tische gut gefällt, ja die unter Platte, wie du oberen auch wechseln und abnehmen…mal sehen wie lang ich sie behalte oder mal weglasse, im Moment gefällt sie mir ganz gut als Ablage für Zeitschriften 😉
      Hab eine ganz gute erste Woche in diesem Jahr!

      Viele liebe Grüße,
      Magdalena

  2. 3

    Ich bin gerade ganz geflasht von deinen super schönen Fotos! Herrlich, so ein klein wenig Frühling springt da direkt über! Bei mir hat sich noch an Silvester die Deko-Lust eingeschlichen und ich hab gleich ein paar Veränderungen in der Wohnung vorgenommen. So langsam schleicht sich das durch jeden Raum und ein paar Frühlingsblüher begleiten das Ganze. Mir geht es da also genau wie dir. Aber die Tische – die sind wirklich der Hammer! Wie klasse, dass ihr so ein Talent habt und so etwas Schönes in Team-Arbeit herstellt. Großes Kompliment!
    Liebste Grüße!

    • 4

      Hallo liebe Rahel,

      oh das ist ja suer, dass ich da nicht die einzige bin, die jetzt gerne schon Frühling haben möchte 🙂 Vielen vielen Dank für deine lieben Worte das freut mich wirklich soo sehr zu hören.
      Hab eine ganz tolle Woche!

      Viele liebe Grüße,
      Magdalena

  3. 5
    • 6

      Hallo liebe Anni,

      Oh danke dir das freut mich!
      Dann sag ich doch mal Prost mit Ingwertee
      Ganz liebe Grüße,
      Magdalena

  4. 7

    Liebe Magdalena. Dir auch einen tollen und gesunden Start ins neue Jahr. Mir geht es ganz genau so wie dir. Im Januar finde ich es immer wieder sehr schön die weihnachtlichen Dinge wieder wegzuräumen (auch wenn ich sie sehr mag), ordentlich sauberzumachen und das Haus neu zu gestalten. Mit Reinigungsmitteln gehe ich sehr bewußt um, deshalb freue ich mich über deinen Tipp. Diese Tische sind absolut grandios! Ich bin mehr als begeistert…und einfach sprachlos.
    Herzliche Grüße
    Vreni

    • 8

      Guten Morgen liebe Vreni,
      vielen Dank für deine Wünsche.
      Dann wünsche ich dir viel Erfolg beim aufräumen und umgestalten!

      Hab eine gute erste Woche im neuen Jahr.
      Ganz liebe Grüße,
      Magdalena

  5. 9
  6. 10
    • 11

      Hallo liebe Nike,

      Die Teekanne mit den passenden Tässchen ist von bloomingville.

      Ein schönes Wochenende.
      Liebe Grüße,
      Magdalena

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>